Süßkartoffel im Ofen mit BBQ-Hähnchen und Salsa von Marley Spoon

Süßkartoffel mit Hähnchen aus dem Ofen – ein Marley Spoon Rezept, das Dich umhauen wird! Die Kombination mit der BBQ-Sauce, der Salsa und dem Rotkohlsalat wird eines Deiner Lieblingsrezepte sein, das kann ich Dir garantieren.

Was mich von Marley Spoon überzeugt hat, ist die Auswahl der Rezepte. Und dieses musst Du auf jeden Fall probieren, denn es ist wirklich sehr einfach und vor allem sehr lecker. Ich gebe Dir einige Tipps, wie Du die Süßkartoffel aufbewahrst, ob Du sie überhaupt schälen musst und wie Du dieses Süßkartoffel Hähnchen Rezept aus dem Ofen einfach zubereiten kannst. Jetzt weiter scrollen und viel Spaß beim Kochen!

Übrigens: Magst Du Süßkartoffeln? Dann findest Du hier ein weiteres Rezept!

Süßkartoffelpommes im Ofen: Knusprig im Nachos-Style – Rezept von Marley Spoon

Worauf musst Du bei Süßkartoffeln achten?

Süßkartoffeln sind seit Jahren eine beliebte Zutat in unserer Küche. Trotzdem gibt es viele Fragen, wie man diese leckere Knolle am besten zubereiten kann.

Muss man die Süßkartoffel schälen?

Die Süßkartoffeln müssen nicht geschält werden, da die Schale essbar ist und viele Vitamine und Mineralien wie Kalium und Magnesium enthält. Wenn Du die Süßkartoffel mit Schale essen möchtest, achte auf einen biologischen Anbau und reinige die Knolle mit Wasser und einer Gemüsebürste.

Süßkartoffel und ihre Haltbarkeit: Wie sieht es damit aus?

Die Haltbarkeit der Süßkartoffel hängt davon ab a) ob die Knolle schon zubereitet ist und b) wie man sie lagert. Bei Raumtemperatur halten die rohen Süßkartoffeln ca. 2 Wochen lang. Gekocht im Kühlschrank sind sie 3-5 Tage sehr gut zu genießen. Solltest Du die gekochte Süßkartoffel einfrieren, hält sie bis zu 12 Monate.

Kann ich die Süßkartoffeln im Kühlschrank lagern?

Sind die Knollen roh, sollten sie bei Raumtemperatur gelagert werden, denn die Temperaturen Kühlschrank sind deutlich niedriger, als das, was die Süßkartoffel gut verträgt.

Enthält die Süßkartoffel Kohlenhydrate?

Die Süßkartoffel ist nicht nur reich an Ballaststoffen, sondern auch an Kohlenhydraten. Nichtsdestotrotz ist es kein Grund zur Sorge. Wer auf die Kalorien achtet, muss nicht auf die leckere Knolle verzichten, sondern darauf, wie ausgewogen der Rest des Tellers aussieht. Obwohl die Süßkartoffel Kohlenhydrate enthält – 20 g auf 100 g Gemüse – ist sie für Low-Carb-Diät gut geeignet. Woran liegt das? Die Knolle lässt den Blutzuckerspiegel nur sehr langsam steigen. Doch ich bin keine Ernährungsberaterin. Mehr zum glykämischen Index der Süßkartoffel gibt es hier zu lesen.

Endlich geht es ans Eingemachte – so machst Du:

Süßkartoffel mit Hähnchen im Ofen mit BBQ-Sauce nach dem Marley Spoon Rezept!

Zutaten für 2 Personen:

2 Süßkartoffeln
200 g Hähnchenbrustfilet
20 g BBQ-Sauce
1 rote Zwiebel
1 Tomate
10 g Koriander
1 Karotte
100 g geschnittener Rotkohl
1 unbehandelte Limette
1 EL Mayonnaise
Salz und Pfeffer
1 EL Zucker
Olivenöl
Essig

Küchenutensilien:

Backofen
Backblech (ich benutze eine Bratenform aus Edelstahl*, denn sie ist deutlich einfacher zu reinigen!)
Backpapier
Küchenreibe
Zitruspresse

Zubereitung von Süßkartoffel und Hähnchen:

1. Backe die Süßkartoffeln
Heize zuerst den Ofen auf 200°C Umluft vor. Halbiere dann die Süßkartoffeln der Länge nach und steche die Schale mit einer Gabel an mehreren Stellen ein. So wird sie weicher in kürzerer Zeit. Lege anschließend die Knollen mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Stelle die Süßkartoffeln für 35 Min. in den Ofen.

2. Gare die Hähnchenbrust
Tupfe die Hähnchenbrust ab und schneide sie in mundgerechte Stücke. Vermenge das Fleisch mit der 2 EL BBQ-Sauce, 1 TL Olivenöl sowie je 1 Prise Salz und Pfeffer in einer ofenfesten Backform. Stelle das Hähnchen für 20 Min. unterhalb von Süßkartoffeln in den Ofen.

Zubereitung von Salsa und Salat:

3. Lege die Zwiebel ein
Während die Süßkartoffel und Hähnchen im Ofen backen, bereite die eingelegten Zwiebeln zu. Schäle und halbiere die Zwiebel. Schneide eine Hälfte in dünne Streifen. Halbiere die Limette und presse anschließend den Saft aus. Hier ein Tipp von mir: schneide die Hälfte in zwei Viertel. Dann kommt mehr Saft raus. Vermische die geschnittene Zwiebel mit Hälfte des Limettensaft, 2 EL Essig, 1 TL Zucker und 1 kräftigen Prise Salz und lasse das Ganze etwas ziehen.

4. Bereite die Salsa zu
Hacke Koriander samt Stängel fein – wusstest Du übrigens, dass Stängel nicht im Müll landen müssen? Jetzt weißt Du es! Würfle die Tomaten und die übrige Zwiebelhälfte in kleine Würfel und und vermenge das Gemüse mit dem Koriander und dem restlichen Limettensaft. Schmecke das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.

5. Bereite anschließend den Salat zu
Schäle die Karotte und raspele sie grob. Vermenge anschließend den geschnittenen Rotkohl mit der Karotte und 1 EL Einlegesud von den Zwiebeln und knete im Anschluß alles gründlich durch. Verfeinere alles mit weiterem 1 EL Einlegesud und 1 EL Mayonnaise. Gieße die Zwiebeln ab und mische sie in den Rotkohl-Karotte-Salat.

6. Serviere
Wenn das Fleisch und die Süßkartoffel fertig sind, nehme sie aus dem Backofen. Zerzupfe anschließend das Fleisch mit zwei Gabeln in kleine Stücke und füge 1 EL BBQ-Sauce hinzu. Breche dann die Süßkartoffeln an den Schnittflächen mit einer Gabel leicht auf. Falls Du die Schale beschädigst – keine Bange! Fülle die Süßkartoffeln wie Schiffchen mit dem BBQ-Hähnchen. Garniere dann etwas Salsa auf die Knollen und garniere die übrige Salsa zum Salat. Guten Appetit!

____________________________________

* Affiliate Link (ich bekomme eine Provision beim Kauf, doch für Dich ändert sich nichts)

2 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.