X

Menu

Valentinstag

Tomatensauce aus Dosentomaten vom Sternekoch

Süßer, aromatischer Geschmack Italiens mitten im Winter – ist das überhaupt möglich? Natürlich! Mit sonnengereiften Dosentomaten, guter Butter, Kräutern und Olivenöl lässt sich eine Tomatensauce zubereiten, die nur von einem Sternekoch stammen kann – und dabei so einfach nachzumachen ist. Eine Tomatensauce aus Dosentomaten, die zu Pasta, Pizza und Gemüse genauso gut passt, wie zum Fleisch und Fisch. Eine Sauce, die man einfrieren oder als Geschenk einpacken kann. Die beste Tomatensoße eben.

Die kleinen, süßen Cherry-Tomaten von der Amalfiküste sollen laut dem Sternekoch Giovanni D’amato die besten sein. Säße man von morgens bis abends in einem der zahlreichen Cafés von Amalfi, würde man beobachten, wie die kleine Stadt mit einer Einwohnerzahl von 5.149, im Laufe des Tages das Mehrfache aufnahm und am späten Abend aus ihren Toren wieder ausspuckte.

Wir verbrachten zwei Wochen hier. Zu Hause angekommen, versuchte ich natürlich den unwiderstehlichen Geschmack von Amalfi nachzuahmen. Doch die Saison der reifen, guten Tomaten dauert wenige Monate – von Juli bis Oktober. In der Zwischenzeit schmecken sogar importierte Früchte eher fad. Alles, was mir blieb, waren Tomaten aus der Dose, die bekanntlich so lange dort bleiben, wo sie hingehören – am Strauch bis sie süß und sonnenreif sind.

So stieß ich auf das Rezept der Tomatensauce aus Dosentomaten vom Michelin Sternekoch Giovanni D’amato*. Diese Soße lässt sich mit Dosentomaten genau so gut zubereiten wie mit frischen. Wenn man jedoch die frischen nimmt, müssen es die besten Früchte sein. Die Zubereitung der Tomatensauce ist sehr einfach, doch zum guten Gelingen braucht man die besten Qualitätsprodukte, die einfach zu finden sind.

Einfache beste Tomatensauce aus Dosentomaten und frischen Tomaten, Tomatensoße aus Dosentomaten

Beste Tomatensauce aus Dosentomaten vom Michelin Sternekoch
© Kateryna Kogan

Read More »

Valentinstag Last-Minute-Idee: Romantisches Menü

Morgen ist der Valentinstag und ein Paar Last-Minuten-Ideen wären genau richtig, denn du weißt immer noch nicht, wie du dem Lieblingsmenschen deine Zuneigung zeigen kannst? Ich gehöre zu denjenigen, die ein Jahr vorher planen und es dann doch auf den letzten Drücker machen. Daher habe ich einen Notfall-Plan entwickelt, wie es noch im letzten Moment funktionieren kann. 

Liebe geht durch den Magen – Frühstück im Bett

Wer das große Glück hat, den ganzen Tag zusammen zu verbringen, der nimmt sich das alte Sprichwort „Liebe geht durch den Magen“ zu nütze und bereitet ein leckeres Frühstück im Bett zu. Auch hier bitte kein 08/15. Wer etwas geschickter ist, kann Pfannkuchen mit Clementinen Curd zubereiten.

Frühstück im Bett am Valentinstag – Pfannkuchen mit Clementinen Curd © Kateryna Kogan

Wer sich an den Curd nicht traut, der kann seine Liebe durch die Farbvielfalt zeigen. Geht einfach, sehr schnell und zieht immer – Joghurt mit Früchten.

Joghurt mit Früchten und Honig © Kateryna Kogan

Romantisches Dinner

Einen Tisch im guten Restaurant zu ergattern, ist nicht mehr drin. Gute Zutaten kaufen und zeigen, wie toll man am Herd aussehen kann – jederzeit. Du musst noch nicht Mal ein Kochgenie sein, denn für solche Anlässe gibt es einfache Rezepte mit Wow-Effekt. Und darauf spezialisiere ich mich – Nur 5 Zutaten eben.

Für Fischliebhaber eignet sich am Valentinstag Seeteufel in Bacon mit Tomatenhäppchen perfekt. Das Rezept stammt von einem Sternekoch, nichtsdestotrotz ist es sehr einfach. Wer nicht an den Seeteufel kommt, kann einen Seebarsch en Papillote zubereiten. Noch einfacher geht es mit Lachs in Orangensauce.

Seeteufel in Bacon mit Tomatenhäppchen ©Kateryna Kogan

Seeteufel in Bacon mit Tomatenhäppchen
©Kateryna Kogan

Wer kein Fisch dafür aber gerne Fleisch isst, wird die Schweinemedallions in Orangensauce lieben!

Schweinefiletmedaillons in Orangensauce ©Kateryna Kogan

Schweinefiletmedaillons in Orangensauce
©Kateryna Kogan

Für Vegetarier sind Auberginen mit Ricottacreme ein wahrer Genuss. Für Tomatenliebhaber gibt es ein besonderes Rezept – Insalata Caprese aus dem Backofen.

Auberginenröllchen mit Ricotta in der Tomatensauce mit Ciabatta und Pesto © Kateryna Kogan

Auberginenröllchen mit Ricotta in der Tomatensauce mit Ciabatta und Pesto
© Kateryna Kogan

Romantische Geschenke für sie und ihn – Foodie-Edition

Romantische Geschenke zum Valentinstag, ob für Männer oder Frauen, scheint zum Teil eine unlösbare Aufgabe zu sein. Dazu kommt noch die Unsicherheit ob dieser Feiertag überhaupt wichtig ist. Viele sind zwar der Meinung, Valentinstag sei eine Erfindung der Blumenindustrie, doch wehe es stehen keine Blumen auf dem Tisch…

Man sagt, am Valentinstag wären Geschenke für die Küche ein absolutes No-Go. Doch ganz ehrlich, als eingefleischter Foodie, würde ich mich über ein Kochkessel im Retrolook oder ein LeCreuset Bräter in schwarz wie Bolle freuen. Vielleicht findest auch du etwas interessantes für deine bessere Hälfte.

Geschenke für Frauen – Red Passion

Rot ist die Farbe der Liebe und wer bitte schön wünscht sich keinen Hingucker in der Küche, ob nun als Brotbox (so hält das Brot viel länger) oder den Traum aller Träume – KirchenAid Küchenmaschine in Empire Rot…

Geschenke zum Valentinstag, Valentinstag für ihn, Valentinstag für sie, Geschenke für Foodies

Geschenke zum Valentinstag für SIE und IHN – Red Passion

Read More »

Frühstück am Valentinstag: Blini mit Clementinen Curd

Frauen empfinden Gerüche, Berührungen und süße Speisen intensiver als Männer. Sie lieben kleine Aufmerksamkeiten, Blumen, schöne Wäsche und auch Unterwäsche. Frauen shoppen günstiger, spielen besser Fußball und leben länger. Und Valentinstag ist keine Erfindung der Blumenindustrie, sondern ein triftiger Grund, vom Partner etwas Schönes zu erwarten 🙂 Pfannkuchen mit Clementinen Curd zum Beispiel.

Clementinen, Clementinen Curd, Like Curd, Frühstück im Bett, romantisches Frühstück, Valentinstag

Frühstück im Bett am Valentinstag – Pfannkuchen mit Clementinen Curd
© Kateryna Kogan

Meine neue Entdeckung ist der Clementinen Curd  von Jody Madi von „Ungewoon Lekker“. Der eine oder andere kennt die klassische Variante mit Zitronen. Der Curd aus Clementinen ist süßer und aromatischer als der Klassiker und findet bestimmt mehr Anhänger als Lemon Curd, der mit seinem säuerlichen Geschmack nur harte Kerle überzeugen kann 😉 Curd aus Clementinen ist genau das richtige für ein romantisches Frühstück im Bett am Valentinstag. Und genau rechtzeitig zum Valentinstag erreichen die Clementinen ihre Hochsaison, sind also nicht nur um einiges günstiger als in der Weihnachtszeit, sondern viel schmackhafter – richtig süß.

Clementinen, Clementinen Curd, Frühstück im Bett, romantisches Frühstück, Valentinstag

Frühstück im Bett am Valentinstag – Pfannkuchen mit Clementinen Curd
© Kateryna Kogan

Read More »

Edle Cremesuppe aus frischen, gelben Tomaten

Die Cremesuppe aus frischen, gelben Tomaten sieht edel aus und schmeckt warm sowie kalt hervorragend. Mit diesem Rezept verzauberst du jeden! 

Das ist Anastasia – Fotografin, Chemikerin, Frau mit schönen vollen Lippen, grünem Daumen, sanfter Stimme und einem Thermomix (dass der Hype nicht vor Adams Geburt losging, finde ich sehr schade). Nach etlichen Versuchen, Anastasia in mein häusliches Fotostudio zu locken, brachte sie nicht nur ihr zauberhaftes Lächeln, sondern auch eine volle Reisetasche, ihr süßes Kind und gelbe Tomaten aus dem eigenen Garten mit.

Rezept von Anastasia - Cremesuppe aus gelben Tomaten © Kateryna Kogan

Rezept von Anastasia – Cremesuppe aus gelben Tomaten
© Kateryna Kogan

Nach fast einer Woche Genussabende mit Wein, langen Storys durch die sanfte Stimme in einer wunderbaren Stimmung und schwelgen in Erinnerungen, ein kleines Baby im Haus zu haben, waren endlich diese Goldstücke an der Reihe. Und wie es sich gehört, fragte ich meinen Gast, was ich aus diesen Tomaten zubereiten soll. Die Antwort war – gelbe Cremesuppe.

Tomatensuppe aus gelben Tomaten, Cremesuppe, Tomaten Cremesuppe

Cremesuppe aus gelben Tomaten
© Kateryna Kogan

Die wichtigste Zutat dieser Cremesuppe sind vollreife, gelbe Tomaten mit ihrem intensiven Geschmack. Ein guter Schuss Sahne macht die Suppe geschmeidiger und durch die helle Farbe der Früchte sieht sie ’nen Tick edler aus, als die herkömmliche rote Variante. Für das ursprüngliche Rezept nahm Anastasia ein Stück Cabanossi. Die pikante Würze von Cabanossi macht die Suppe zwar schmackhafter, unterdrückt jedoch das natürliche Aroma der frischen Tomaten.

Vollreife Tomaten, gelbe bio Tomaten, Cherry-Tomaten, gelbe Tomaten

Rezept von Anastasia – Cremesuppe aus gelben Tomaten
© Kateryna Kogan

Read More »

Grüße aus Montenegro – Seebarsch en papillote auf Zucchini und Möhren

Sommer, Sonne, Boot und Meer – was will man sonst im Leben? Wir hatten sehr schöne drei Wochen Sommerferien – unsere erste Station war Tivat in Montenegro, wo es einen leckeren Seebarsch en Papillote mit Zucchini- und Möhrenstreifen gab.

Schöne Grüße aus Montenegro – Porto Montenegro © Kateryna Kogan

Schöne Grüße aus Montenegro – Porto Montenegro
© Kateryna Kogan

Ich erzählte bereits von Marina. Wenn Marinas Kalender 1.Juni zeigt, dann packt sie ihre Kinder und reist für den ganzen Sommer in ihr Haus am Meer, genießt täglich Süßkirschen und beobachtet von ihrer Hängematte Zitronenbäume im Garten und startende Flugzeuge vom Tivat Flughafen. Morgens gibt es Kaffee aus Cezve, abends Fisch aus dem Backofen. Wenn sie keine Lust zum Kochen hat, dann gibt es gute Restaurants im nahe gelegenen Porto Montenegro.

Montenegro Urlaub

Schöne Grüße aus Montenegro – Marina und ihr Zen © Kateryna Kogan

Das wollten wir auch. Also packten wir unsere Koffer, nahmen das Kind mit und sind Richtung Dubrovnik geflogen, von da aus waren wir über wohl die einzige Hauptstraße des Landes in wenigen Stunden am Ort.

Schöne Grüße aus Montenegro – Gospa od Škrpjela © Kateryna Kogan

Schöne Grüße aus Montenegro – Gospa od Škrpjela
© Kateryna Kogan

Tivat ist eine kleine Stadt am Meer mit 9.500 Einwohnern. Das Schmuckstück der Stadt ist Porto Montenegro – ein Stadtteil für reiche Elite mit Shops der großen Modelabels, eigener Eismarke, guten Restaurants und einem Hafen für große Yachten mit eigener Servicebesatzung. Die Preise in Restaurants sind an die üblichen Preise in Europa angepasst – weder zu viel, noch zu wenig.

In einem dieser Restaurants gab es Seebarsch en papillote auf Zucchini- und Möhrenstreifen – traumhafte Kombination, die schnell und einfach geht. Probier es doch Mal auch! Read More »

7 Ideen für einfaches, leckeres und schnelles Frühstück

Früher fiel mir bei der Frage „Was gibt’s zum Frühstück?“ nichts ein, obwohl ich nicht zu den Menschen gehöre, die auf die morgendliche Mahlzeit verzichten können. Ich hatte immer viele Ideen zum Abendessen oder womit man seine Gäste verwöhnt. Doch morgens… Heute präsentiere ich dir meine 7 einfache Ideen für ein schnelles Frühstück – süß, herzhaft, eiweißreich, nahrhaft und vorwiegend gesund 😉 Die Zutaten wechseln sich ab und kommen im einen oder anderen Gericht vor, sodass du schnell variieren kann.

Einkaufsliste für 7 verschiedene Gerichte am Morgen:

Obst und Gemüse
Mandeln
frische Beeren oder Früchte und Obst
Cherry-Tomaten
Avocado
Bananen
Ingwer
Chia-Samen

Milchprodukte und Eier
Eier
Naturjoghurt
Ziegenkäse
Milch
Butter

Grundnahrungsmittel
Brot
Honig oder Agavendicksaft
Haferflocken
Mehl
Öl
Backpulver
Zucker
Salz

Schnelles und einfaches Frühstück Nr. 1 – Viel Eiweiß, wenig Fett, süße Verführung

Naturjoghurt angerührt mit frischen Beeren oder noch besser mit frischem Obst und Früchten, etwas Honig oder Agavendicksaft dazu und schon fließt die notwendige Energie durch den Körper.

Frühstück, Frühstücke, Ideen zum Frühstück, einfaches Frühstück, Frühstück mit Eiweiß, schnelles Frühstück, süßes Frühstück

7 Ideen für schnelles, gesundes und einfaches Frühstück – Joghurt mit Früchten
© Kateryna Kogan

Read More »

Pavlova – einfaches Dessert aus wenigen Zutaten

Ich hatte gerade das schnellste Foodshooting überhaupt und das wohl süßeste Frühstück meines Lebens – so viel Zucker floss noch nie durch meinen Körper. Jetzt kann ich endlich eine Diät starten. Wenn du also einen Grund für gesünderes Essen suchst, dann probier erst Mal dieses leckere süße Baiser – Pavlova mit Walnusseis und Erdbeeren. Die klassische Variante wäre mit Sahne und Früchten, doch das macht den Braten auch nicht fett bzw. die Kalorien nicht mehr weg. Bei jedem Biss dacht ich nur: „Oh Gott, ist das süß“ und biss wieder zu. Und wenn ich jetzt behaupte, dass ich sie nie wieder machen würde, dann glaube mir bloss nicht – das war die dritte Portion. Die vorherigen zwei schafften es nicht bis zum Shooting..

Himmlisches Baiser – Pavlova mit Walnusseis und Erdbeeren © Kateryna Kogan

Himmlisches Baiser – Pavlova mit Walnusseis und Erdbeeren
© Kateryna Kogan

Harte schneeweiße Kruste und weicher luftiger Kern – das ist Pavlova. Eine mit Sahne und Früchten gefüllte Torte aus Baisermasse, die in Neuseeland und Australien zum Nationalgericht zählt. Beide Länder beanspruchen die Rechte für die Erfindung dieses Desserts für sich, doch wie kam es zu diesem Namen?

Anna Pavlova war Anfang des 20-ten Jahrhunderts eine berühmte russische Ballerina. Als sie in der Jahren 1927 und 1929 ihre Gastauftritte in beiden Ländern hat, wird zu ihren Ehren diese Süßspeise kreiert und nach ihr benannt. Das besondere an Pavlova, und was diese Torte vom herkömmlichen Baiser unterscheidet, ist, dass nur die obere Schicht hart ist, der Kern bleibt wiederum weich. Das erreicht man durch die Zugabe von Speisestärke und Essig in die Eiweißmasse.

Frühstück für Mathematiker – süße Pavlova zum Tee © Foto: Kateryna Kogan, Zeichnung: Zuerich Marina Skepner

Frühstück für Mathematiker – süße Pavlova zum Tee
© Foto: Kateryna Kogan, Zeichnung: Zuerich Marina Skepner

Read More »

Auberginen mit Ricottacreme und Mozzarella

Wenn die Sonne langsam untergeht, die Hitze wegzieht und dich die Vorfreude auf ein kühles Glas Wein packt, kannst du diesen Abend besonders machen. Lade einen tollen Menschen ein und bereitet zusammen leckere Auberginen mit leichter Ricotta-Füllung, Tomatensauce und Mozzarella zu. Diese Auberginenröllchen servierst du mit knusprigem Ciabattabrot und frisch gemachtem Basilikumpesto. Mouthwatering!

Abendessen draußen, auf der Terrasse, Auberginenröllchen mit Ricotta in der Tomatensauce, Ciabatta und Basilikumpesto, Glas Wein am Abend

Auberginenröllchen mit Ricotta in der Tomatensauce mit Ciabatta und Pesto
© Kateryna Kogan

Sommerabend, Abendessen auf der Terrasse, Flasche Wein, Glas Wein am Abend, Auberginenröllchen mit Ricotta

Leckeres Abendessen am Sommerabend – Auberginenröllchen mit Ricotta in der Tomatensauce
© Kateryna Kogan

Mit dem Sommer kommen warme ausgedehnte Abende auf der Terrasse oder dem Balkon. Diese Auberginenröllchen mit Ricottacreme-Füllung auf Tomatensauce genoss ich mit einem Glas Rotwein in Gesellschaft meiner besten Freundin. Ich kenne sie seit fast 18 Jahren und sie schätzt meine Rezepte mit Auberginen wirklich sehr. Also aß sie alles, was sie in meinem Kühlschrank fand, sagte danke und räumte die Küche auf. Ach, ich liebe sie!

Abendessen draußen, auf der Terrasse, Auberginenröllchen mit Ricotta in der Tomatensauce, Ciabatta, Basilikumpesto, Glas Wein am Abend

Auberginenröllchen mit Ricotta in der Tomatensauce mit Ciabatta und Pesto
© Kateryna Kogan

Read More »

Echte englische Scones zum Frühstück

Wer das englische Frühstück klassisch und zwar klassisch schön erleben möchte, der leiht das Adams Tafelservice von der Oma und backt in wenigen Minuten die wunderbaren echten englischen Scones.

Welches Bild hast du im Kopf, wenn du an das englische Frühstück denkst? Baked Beans, Spiegelei und Würstchen? Ich auch! Doch dann stieß ich auf Scones – kleines, nicht zu süßes Gebäck, das mit frisch gemachter Marmelade und Clotted Cream zum frisch gemachten English Breakfast Tea serviert wird.

Scones, Frühstück, Rezepte unter 1 Euro, Tee mit Scones

Frühstück – englische Scones mit Clotted Cream und Erdbeermarmelade
© Kateryna Kogan

Ich erwähnte mehrmals, dass Teig nicht gerade meine Stärke ist. Umso mehr liebe ich einfache Rezepte, die sogar ich mit Links schaffe und diese Scones gehören dazu.

Doch bevor ich diesen Beitrag schrieb, habe ich die kleinen süßen Brötchen drei Mal gebacken, um nicht nur sicher zu gehen, was ich in meinem Blog anbiete, sondern um verschiedene Mehlsorten auszuprobieren. In jedem Rezept schreiben Autoren, dass für Scones eine feine Mehlsorte verwendet werden soll. Bei uns auch als 405 bekannt. Ich ließ mich von dieser Einschränkung jedoch nicht beeindrucken und habe drei selbstgemachte Backmischungen ausprobiert.

Aus welchem Mehl machst du Scones?

Zu allererst möchte ich kurz auf die Typenzahl eingehen, die du beim Kauf des Mehls auf der Verpackung siehst. Dabei geht es nicht um die Feinheit des Mehls, wie oft angenommen wird, sondern um den Mineralstoffgehalt pro 100 g. Je heller das Mehl, desto wenige Mineralstoffe enthält es. Nun komme ich zu meinem Experiment.

Auf die Nummer sicher gehen – Instantmehl

Ehrlich gesagt, habe ich Instantmehl zum allerersten Mal in meinem Leben gekauft und war mehr als überrascht, wie leicht und schnell das Mischen der Zutaten damit ging. Instant Mehl, wird anders gemahlen und ist somit viel feiner als herkömmliche Mehlsorten. Du kannst es sofort für dein Gebäck benutzen ohne es vorher sieben zu müssen. Also eine gute Alternative, wenn es richtig schnell gehen muss. Scones mit diesem Mehl haben sehr gut geschmeckt und sahen richtig gut aus. Waren jedoch nicht mein Favorit.

Mehltype 405

Diese am häufigsten verwendete Mehlsorte findest du in jedem Supermarkt. Der Preis ist sehr günstig und das Mischen der Zutaten ging zwar mühsamer als mit Instantmehl (hier war es wiederum außergewöhnlich einfach), doch wie erwartet schnell und gut. Das Resultat war nicht weniger gut als mit Instantmehl. Doch es geht auch besser…

Mein Favorit – Mischung mit Vollkornmehl

Durch das Beimischen vom Vollkornmehl waren die Scones kräftiger im Geschmack und es gab ihnen eine nüssige Note, was ich absolut liebe. Da das Gebäck aus Vollkorn weniger gut aufgeht, empfehle ich nur einen Teil beizumischen. Ich nahm 1/5 dazu und das ging hervorragend. Wer es also intensiver haben möchte, der nimmt etwas Vollkornmehl.

Frühstück unter 1 Euro, Englisches Frühstück, Scones

Englisches Frühstück – das beste Rezept der echten englischen Scones
© Kateryna Kogan

Read More »

Kuchen ohne Backen: Himbeertorte mit Quark

Ein einfacher Kuchen, den man nicht backen muss – was will man mehr? Diese Himbeertorte mit Quark geht sehr schnell und schmeckt hervorragend – zum Kindergeburtstag oder einem spontanen Besuch. Das richtige Dessert im Frühling und im Sommer!

Der Frühling ist in vollem Gange und die Speisen sollen leichter und einfacher werden. Wenn die Sonne scheint, bevorzuge ich es, weniger Zeit in der Küche zu verbringen, mehr frische Zutaten zu essen und draußen die Wärme zu genießen. Diese Himbeertorte mit Quark von Marina ist in 30 Minuten fertig und sieht nicht nur umwerfend aus – sie ist ein leichtes Dessert für den kommenden Sommer. Marina nennt diesen Kuchen „eine Möchtegern Torte“. Zubereitet nach dem Tiramissu-Prinzip, ersetzt man den Mascarpone durch Quark (weniger Fett), rohe Eier braucht man nicht, die Torte können also auch kleine Kinder essen und die Beeren können nach Geschmack und Saison angepasst werden.

Himbeerkuchen selbst machen, schneller Kuchen, Himbeertorte backen

Einfache Himbeertorte mit Quark – Kuchen ohne Backen
© Kateryna Kogan

Wie bereits im Vorjahr, haben wir uns in Marinas Küche versammelt. Das Löffelbiskuit und frische Himbeeren mussten schnell verarbeitet werden, denn das Interesse der Kinder war größer als der Vorrat. Read More »

1 2

Copyright

Alle Bilder und Texte in diesem Blog unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung veröffentlicht oder verwendet werden.

All images are © Kateryna Kogan and cannot be used without permission. If you would like to feature my photos or writing on your website or blog, please contact me first to ask for permission.