X

Cart

Menu

Rezepte von Jamie Oliver

Rezepte der Jamies 5-Zutaten-Küche

Jamie Olivers Kochbücher und Rezepte sind für ihre Einfachheit bekannt. Als Nur 5 Zutaten Autorin habe ich mich über das neue Jamies Kochbuch „Jamies 5-Zutaten-Küche“ riesig gefreut. Schließlich dreht sich hier alles um die einfache Zubereitung der Speisen aus Nur 5 Zutaten. Jamie Oliver setzt in seinen Rezepten auf qualitative Zutaten und sichert dadurch, trotz minimalistischen Konzepts, leckere Gerichte für diejenigen, die kaum Zeit zum Kochen haben.

Ich werde oft gefragt, wie es nun gehen soll, mit Nur 5 Zutaten zu kochen. Dass es gar nicht so kompliziert ist, beweist nun endlich auch Jamie Oliver. Wie in vielen meiner Rezepte, kreiert Jamie in seinem neuen Kochbuch Jamies 5-Zutaten-Küche*  mit wenig Aufwand vollwertige, sättigende und verdammt leckere Gerichte.

Und da es so viel Spaß macht Euch, meine lieben Leser, in den Kochprozess mit einzubeziehen, habe ich mir überlegt, mit Euch zusammen sich durch das neue Jamies Kochbuch durchzukochen. Damit das Bloggen noch mehr Spaß macht, habe ich Marina hinzugezogen – Illustratorin, Künstlerin und eine echte Genießerin. Mit Ihrer Hilfe, habt Ihr jede Woche eine Einkaufsliste in Farbe & Bunt – lasst Euch einfach Mal überraschen. Wollt Ihr mitentscheiden, was als nächstes im Blog erscheint, hinterlasst einfach unten ein Kommentar. Hier findet Ihr die Auflistung der ausgewählten Rezepte mit einer Verlinkung dazu.

Read More »

Antipasti – mehr als nur eine Kleinigkeit

Die kleinen, leckeren Antipasti serviert auf einer rustikalen Holzplatte oder in den hübschen Weck-Gläsern sind bei einer Feier unentbehrlich. Seitdem italienische Vorspeisen Einzug in die deutsche Küche fanden, kann die Zeit bis zur Hauptspeise nicht einfach nur überbrückt werden – Antipasti sind kleine geschmackliche Explosionen und das trotz minimalen Aufwand.

Als ich vor circa 20 Jahren meine erste deutsche Party besuchte, fragte ich meine Begleitung, ob es hier auch etwas zu essen gäbe. Die Begleitung zeigte auf Chips, Bier und Nudelsalate, die ich übrigens immer noch nicht verstehe, und meinte, das sei Essen. Obwohl ich aus einem Land kam, wo es zu dem Zeitpunkt noch nicht Mal Supermärkte gab, war ich … hmmmmm… not amused.

Die Tradition meine Gäste zu mästen, ist in mir verwurzelt, ich kann sie nicht ablegen – auf meinem Tisch stehen Vorspeisen, Hauptgericht und immer ein kleines Dessert. Bei diesem Umfang sollen die Speisen also leicht sein, sodass die Gäste bis zum Dessert überleben und in entspannter Atmosphäre, die Gesellschaft genießen.

Partyrezepte zum Vorkochen – Antipasti
© Kateryna Kogan

Read More »

Kürbissuppe mit Auberginen – vegan oder vegetarisch

Diese Kürbissuppe war eine Überraschung – wie so oft entsteht etwas Besonderes, wenn man Reste verwerten möchte. Wenn ich Auberginen für das Rezept Bruschetta mit Auberginen und Minze in Scheiben schneide, bleiben immer ein paar Ränder mit Schale übrig, die zum Braten nicht geeignet sind. Einst nahm ich diese Auberginenreste und legte sie zur Hokkaido in den Backofen dazu, im Anschluss zerkleinerte ich das gesamte Gemüse mit dem Stabmixer und bereitete daraus eine Cremesuppe – die Suppe hatte durch die Aubergine eine weichere Konsistenz bekommen, und hatte einen aromatischen Geschmack von Waldpilzen. Überraschung pur! Ich experimentierte noch etwas mit anderen Zutaten, der Farbe und dem Geschmack und möchte nun drei Kreationen dieser Cremesuppe vorstellen – vegan, vegetarisch und mit der Minzmarinade.

Vegan oder vegetarische Kürbissuppe mit Auberginen
© Kateryna Kogan

Read More »

Bruschetta mit Auberginen und Minze

Bruschetta ist ein Klassiker, wenn eine Party bevorsteht. Dafür brauchst du ein Paar ausgefallene Toppings und gutes Brot. Auf einem länglichen oder rundem Teller serviert, sieht sie nicht nur gut aus, sie schmeckt auch allen. Mein heutiges Topping ist etwas ausgefallen und gibt eine schöne Mischung des klassischen Antipastiteller – Aubergine, Minze und Weißweinessig. Absolut umwerfend! Denn das Besondere an dieser Bruschetta ist die Minzmarinade – eine Essig-Öl-Mischung mit Minze. Seitdem ich sie probiert habe, verwende ich sie in anderen Gerichten, denn sie verleiht ihnen einen besonderen Geschmack.

Bruschetta mit Auberginen und Minze von Jamie Oliver
© Kateryna Kogan

Die Zubereitung dieser italienischen Vorspeise ist sehr einfach und wer sich vor dem Braten der Auberginen fürchtet – für Euch habe ich ein Paar richtig gute Tipps. Read More »

Orangen-Mozzarella-Salat von Jamie Oliver

Dieser Orangen-Mozzarella-Salat aus dem Jamie Oliver Restaurant „Fifteen“ ist eine der vielen Erinnerungen, die ich von meiner Reise aus London vor vier Jahren mitgebracht habe. Wie planst du deinen Urlaub? Ich schreibe mir als erstes Restaurants und Sehenswürdigkeiten auf, die ich unbedingt besucht haben muss. So ist endlich mein Traum in Erfüllung gegangen – ich saß in Jamie Olivers Restaurant und probierte mich durch die Karte durch. Jamies Küche ist sehr einfach und sehr lecker, die Fans haben bestimmt einige seiner Rezepte ausprobieren können. Das Besondere, was das Restaurant bietet, ist nicht nur die leckere Zubereitung, sondern die Zutaten, die mit viel Liebe und einem hohen Qualitätsbewusstsein ausgewählt wurden.

Jamie Oliver Orangen-Mozzarella-Salat mit kandierten Mandeln
© Kateryna Kogan

Read More »

Iss-draußen-Tag: herzhaftes Picknick

Was gibt’s besseres beim guten Wetter als ein Picknick mit besten Freunden. Dazu gibt’s zwei Klassikern und einer kleinen Überraschung – Couscous-Salat, Sandwiches mit Schinken und gegrillten Auberginen sowie Zucchinisalat mit Pinienkernen und getrockneten Tomaten. Wer die letzten Sommertage und die eigene Terrasse genießen möchte, der macht beim Picknick mit.

Iss-draußen-Tag: herzhaftes Picknick mit Sandwiches, Antipasti und Salat
© Kateryna Kogan

Read More »

Einfache Tomatensuppe mit Dosentomaten von Jamie Oliver

Diese leckere und einfache Tomatensuppe mit Dosentomaten von Jamie Oliver ist eine Offenbarung – sie ist aromatisch, etwas süß, nicht zu säuerlich und sehr schnell fertig. Die Voraussetzung dafür sind in erster Linie richtig gute Dosentomaten.

Welche Dosentomaten schmecken am besten?

  • Laut einem FAZ Test und den Chefköchen großer Restaurants sind Mutti Pelati Mediterranei* mit fünf Sternen die besten Dosentomaten, die im Topf landen. Und ich gebe den Testern auch Recht, wenn da nicht noch eine weitere Marke wäre, die mich seit Kurzem immer wieder überzeugt.

Jamie Olivers einfache Tomatensuppe mit Dosentomaten
© Kateryna Kogan

Read More »

Copyright

Alle Bilder und Texte in diesem Blog unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung veröffentlicht oder verwendet werden.

All images are © Kateryna Kogan and cannot be used without permission. If you would like to feature my photos or writing on your website or blog, please contact me first to ask for permission.