X

Cart

Menu

Valentinstag Last-Minute-Idee: Romantisches Menü

Morgen ist der Valentinstag und ein Paar Last-Minuten-Ideen wären genau richtig, denn du weißt immer noch nicht, wie du dem Lieblingsmenschen deine Zuneigung zeigen kannst? Ich gehöre zu denjenigen, die ein Jahr vorher planen und es dann doch auf den letzten Drücker machen. Daher habe ich einen Notfall-Plan entwickelt, wie es noch im letzten Moment funktionieren kann. 

Liebe geht durch den Magen – Frühstück im Bett

Wer das große Glück hat, den ganzen Tag zusammen zu verbringen, der nimmt sich das alte Sprichwort „Liebe geht durch den Magen“ zu nütze und bereitet ein leckeres Frühstück im Bett zu. Auch hier bitte kein 08/15. Wer etwas geschickter ist, kann Pfannkuchen mit Clementinen Curd zubereiten.

Frühstück im Bett am Valentinstag – Pfannkuchen mit Clementinen Curd © Kateryna Kogan

Wer sich an den Curd nicht traut, der kann seine Liebe durch die Farbvielfalt zeigen. Geht einfach, sehr schnell und zieht immer – Joghurt mit Früchten.

Joghurt mit Früchten und Honig © Kateryna Kogan

Romantisches Dinner

Einen Tisch im guten Restaurant zu ergattern, ist nicht mehr drin. Gute Zutaten kaufen und zeigen, wie toll man am Herd aussehen kann – jederzeit. Du musst noch nicht Mal ein Kochgenie sein, denn für solche Anlässe gibt es einfache Rezepte mit Wow-Effekt. Und darauf spezialisiere ich mich – Nur 5 Zutaten eben.

Für Fischliebhaber eignet sich am Valentinstag Seeteufel in Bacon mit Tomatenhäppchen perfekt. Das Rezept stammt von einem Sternekoch, nichtsdestotrotz ist es sehr einfach. Wer nicht an den Seeteufel kommt, kann einen Seebarsch en Papillote zubereiten. Noch einfacher geht es mit Lachs in Orangensauce.

Seeteufel in Bacon mit Tomatenhäppchen
©Kateryna Kogan

Wer kein Fisch dafür aber gerne Fleisch isst, wird die Schweinemedallions in Orangensauce lieben!

Schweinefiletmedaillons in Orangensauce
©Kateryna Kogan

Für Vegetarier sind Auberginen mit Ricottacreme ein wahrer Genuss. Für Tomatenliebhaber gibt es ein besonderes Rezept – Insalata Caprese aus dem Backofen.

Auberginenröllchen mit Ricotta in der Tomatensauce mit Ciabatta und Pesto
© Kateryna Kogan

« Previous Post
Next Post »

Leave a Reply

Copyright

Alle Bilder und Texte in diesem Blog unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung veröffentlicht oder verwendet werden.

All images are © Kateryna Kogan and cannot be used without permission. If you would like to feature my photos or writing on your website or blog, please contact me first to ask for permission.