Frühstück: Joghurt mit Früchten

Der Tag beginnt mit einem Frühstück und damit beginnt mein neuer Nur 5 Zutaten Blog. Bei diesem Rezept würde auch ein Foto ausreichen, doch keiner sagt, dass ein Frühstück aufwendig sein muss.

Joghurt mit Früchten
© Kateryna Kogan

Zutaten für eine Person:
150 g Joghurt
eine Handvoll Erdbeeren und Blaubeeren
eine Handvoll Nüsse
etwas Honig oder Ahornsirup

Zubereitung:
Beeren waschen und gegebenenfalls in kleinere Stückchen schneiden, mit Joghurt, Honig und Nüssen mischen.

Ich verwende vorwiegend Walnüsse. Doch mit Cashew, Mandeln oder Hanselnüssen schmeckt dieser Joghurt hervorragend. Abhängig davon, wie die Saison ausfällt können Beeren durch Obst und Früchte wie Birnen und Orangenstückchen ausgetauscht werden.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen guten Morgen und guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.